Programm

Für den Kickoff-Workshop des Netzwerks „Fühlen und Verstehen. Die Rolle von Empathie beim Verstehen von Personen und Literatur“ am 26. und 27. September 2018 in Regensburg

Tagungsort ist der Raum VG 1.30 im „Vielberth-Gebäude“ der Universität Regensburg. Das Vielberth-Gebäude liegt im Nordwesten des Universitätscampus (siehe Orientierungsplan). Die übliche Infrastruktur (Laptop, Beamer) steht bei Bedarf in VG 1.30 zur Verfügung.

26.09.2018

Bis 14 Uhr Anreise
14-14.30 Uhr Begrüßung, Vorstellung des Netzwerks (Christiana und Thomas)
14.30 – ca. 18.30 Uhr Vorstellungsrunde der Mitglieder (in etwa 15 bis 20 Minuten pro Person, nach Absprache ggf. auch mehr): Vorstellung des Bezugs zum Thema „Fühlen und Verstehen“, Skizze eigener Forschungsschwerpunkte, aktueller Projekte und Interessen
20.00 Uhr gemeinsames Abendessen im Restaurant Bodega Bar (Vor der Grieb 1a, ca. 100m vom Hotel entfernt)

27.09.2018

09-12.00 Uhr offene Diskussionsrunde zu Fragen rund um

  • mögliche konkrete Arbeitsprojekte
  • Einrichtung von Arbeitsgruppen
  • Konzeption thematischer Workshops
  • Struktur und thematische Ausrichtung von gemeinsamen Publikationen
  • (potentielle Folgeanträge in größerem Rahmen)
12-13.00 Uhr Mittagspause
13.-15.00 Uhr Fortsetzung der Diskussionsrunde (bei Bedarf)